Programm 13. Januar

Mittwoch, 13. Januar 2016
09:00 - 10:30
»Mehr erfahren
Podiumsdiskussion mit

Staatssekretär Dr. Frank Nägele

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Dr. Franz-Joseph Bartmann

Präsident der Ärztekammer Schleswig-Holstein, Bad Segeberg; Vorstandsvorsitzender des Förderkreises Qualitätssicherung im Gesundheitswesen in Schleswig-Holstein e. V.

Michael Dieckmann, M. A.

Chief Operating Officer der AMEOS Gruppe, Zürich/Schweiz

Prof. Dr. (TR) Dr. Ilhan Ilkilic

Mitglied des Deutschen Ethikrats, Berlin; Professor an der Medizinischen Fakultät der Universität Istanbul/Türkei

Prof. Dr. Jens Scholz, MBA

Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Kiel und Lübeck

Dr. Yazid Shammout

Geschäftsführer der DANA Senioreneinrichtungen GmbH, Hannover

Moderation

Peter Clever

Mitglied der Hauptgeschäftsführung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Berlin; Sprecher der Arbeitgeberbank und alternierender Vorsitzender des Verwaltungsrats der Bundesagentur für Arbeit

10:30 - 11:00
»Mehr erfahren
11:00 - 12:30
»Mehr erfahren
Vorträge

Besserung online

Dr. Tom Albert

Leiter Unternehmensentwicklung der AXA Krankenversicherung AG, Köln

Ein Blick in die digitale Gesundheitswelt

Klaus Rupp

Leiter des Fachbereichs Versorgungsmanagement der Techniker Krankenkasse, Hamburg

HEALTH2GO - die digitalen Chancen nutzen!

Thomas Wortmann

Landesgeschäftsführer der BARMER GEK Schleswig-Holstein, Kiel

Die Zukunft der digitalen Vernetzung aus Sicht der AOK Nordost

Pramono Supantia

Leiter des Unternehmensbereichs Versorgung - Strategie und Programme der AOK Nordost - Die Gesundheitskasse, Potsdam

Moderation

Rolf Stuppardt

Herausgeber der Zeitschrift WELT DER KRANKENVERSICHERUNG; Inhaber des Beratungsunternehmens StuppardtPartner, Overath

Cross Coach

PD Dr. Thomas Schang

Medizinischer Leiter der Telearztzentrum/ife Gesundheits-AG, Nehmten; Vorsitzender des Ärztenetzes Eutin-Malente e. V.

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Dr. Renée Buck

Leiterin der Abteilung VIII 4 – Gesundheit des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Vorträge

Die Zukunft der Reha: Handlungsbedarf - Potenziale - Perspektiven

Armin Lang

Vorsitzender des Bundesausschusses und Landesvorsitzender des Sozialverbandes VdK Saarland; Inhaber der Lang Consult GmbH, Saarbrücken

Qualität und Transparenz: Gute Reha finden

Christian Lautner

Geschäftsführer der 4QD – Qualitätskliniken.de GmbH, Berlin

Zurück ins aktive Leben - gesundheitsbedingte Umzüge

Jean-Pierre Jacobi

Geschäftsführer der Max Jacobi Spedition GmbH, Hamburg

Prävention und Selbstständigkeit

Prof. Dr. Peter Jochimsen

Geschäftsführer der Gesundheitsklinik "Stadt Hamburg", St. Peter-Ording

Cross Coach

Bernd Seguin

Stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, Hamburg

»Mehr erfahren
Vorträge

Telefonnotarzt - das Analgesiekonzept der RKiSH

PD Dr. Marko Fiege

Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie des Klinikums Itzehoe

Schlaganfallnetz Schleswig-Holstein

Prof. Dr. Dr. h. c. Günther Deuschl

Ärztlicher Direktor der Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein – Campus Kiel

Der Notarzt im Koffer

Dr. Trong-Nghia Nguyen-Dobinsky

Geschäftsführer der GHC Global Health Care GmbH, Berlin

Geburtshilfe über das Internet?

Dr. Horst Ostertag

Leiter des interdisziplinären Brustzentrums und des gynäkologischen Krebszentrums sowie Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe des Perinatalzentrums der Ev.-Luth. Diakonissenanstalt Flensburg

Moderation

Helmut Hildebrandt

Mitglied der Fachkommission Gesundheitspolitik der Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin

Cross Coach

Heinz-Jürgen Bergmann

Leiter des Referats 44 und Stellvertretender Leiter der Abteilung Gesundheit des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

12:40 - 13:30
»Mehr erfahren

Staatssekretär Dr. Frank Nägele

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Prof. Dr. Jens Scholz, MBA

Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Kiel und Lübeck

Moderation

Prof. Dr. Matthias R. Lemke

Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer der Heinrich Sengelmann Krankenhaus gGmbH, Bargfeld-Stegen; Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik; Ev. Stiftung Alsterdorf, Hamburg

13:30 - 14:30
»Mehr erfahren
14:30 - 16:00
»Mehr erfahren
Vorträge

Therakey ®: Patientenbetreuung über die Sprechstunde hinaus

Dr. Jens Kröger

Vorstandsmitglied der Deutschen Diabetes-Hilfe (DiabetesDE), Hamburg

Arzt und Bewegtbild: Krankenhaus und digitale Welt

Dr. Johannes Wimmer

Geschäftsführer der Dr. Johannes GmbH & Co. KG, Hamburg; Head of Digital Patient Communication des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf

Innovation schlägt Improvisation: Prozesse virtuell verknoten

Michael Franz

Vice President Business Development HIS und Prokurist der CompuGroup Medical Deutschland AG, Bochum

Der Patient zwischen Landarzt und Dr. Google. Wo holen wir ihn ab?

Dr. Monika Schliffke

Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein, Bad Segeberg

Die neue Knotenlehre

Dr. Franz-Joseph Bartmann

Präsident der Ärztekammer Schleswig-Holstein, Bad Segeberg; Vorstandsvorsitzender des Förderkreises Qualitätssicherung im Gesundheitswesen in Schleswig-Holstein e. V.

Moderation

Prof. Heinz Lohmann

Gesundheitsunternehmer, Hamburg

Cross Coach

Heinz-Jürgen Bergmann

Leiter des Referats 44 und Stellvertretender Leiter der Abteilung Gesundheit des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

»Mehr erfahren
Einführung

Dr. Renée Buck

Leiterin der Abteilung VIII 4 – Gesundheit des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Vorträge

Aus Chaos wird Ordnung: Medizinische Versorgung trotzt physikalischen Gesetzen

Dr. André Kröncke

Inhaber der Notarzt-Börse, Pogeez

Aufbau und Betrieb einer medizinischen Erstuntersuchungseinrichtung

PD Dr. Jan-Thorsten Gräsner

Direktor des Instituts für Rettungs- und Notfallmedizin des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein

Versorgung von Flüchtlingen im Schwerpunktkrankenhaus - Projekt Einheit Integrierende Versorgung im Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster

PD Dr. Ivo Markus Heer

Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie Ärztlicher Direktor der FEK – Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH

Christian de la Chaux

Vorsitzender der Landesgruppe Schleswig-Holstein des Bundesverbandes Pflegemanagement; Pflegedirektor der FEK – Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH

Gemeinsam stark: Herausforderungen, Erfahrungen und Erkenntnisse bei der Erstversorgung

Volker Hippler

Generalbevollmächtigter der Sana Kliniken AG, Wedel

Moderation

Oliver Grieve

Leiter der Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Kiel und Lübeck

Cross Coach

PD Dr. Thomas Schang

Medizinischer Leiter der Telearztzentrum/ife Gesundheits-AG, Nehmten; Vorsitzender des Ärztenetzes Eutin-Malente e. V.

»Mehr erfahren
Vorträge

Demenz - eine Herausforderung für pflegende Angehörige und die Gesellschaft

Synan Al-Hashimy

Chefarzt des Alzheimer Therapiezentrums Ratzeburg der Röpersbergklinik Ratzeburg GmbH

Ambiente Mensch-Technik-Interaktion für Menschen mit Beeinträchtigungen

Prof. Dr. Andreas Schrader

Stellvertretender Direktor des Instituts für Telematik der Universität zu Lübeck

Technische Assistenzsysteme: Optionen und Entwicklungsperspektiven

Prof. Dr. Rolf G. Heinze

Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Soziologie, Arbeit und Wirtschaft sowie Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Wohnungswesen, Immobilienwirtschaft, Stadt- und Regionalentwicklung der Ruhr-Universität Bochum (INWIS)

Von der vernetzen Versorgung zum Versorgungsnetzwerk - ein langer Weg der arbeitsteiligen Koordinaten

Dr. Daisy Hünefeld, MBA

Vorstandsmitglied der St. FRANZISKUS-Stiftung Münster

Michael Stark

Geschäftsführer des Alzheimer Therapiezentrums Ratzeburg der Röpersbergklinik Ratzeburg GmbH

Moderation

Prof. Dr. Josef Hilbert

Sprecher des Netzwerks Deutsche Gesundheitsregionen e. V.; Geschäftsführender Direktor des Instituts Arbeit und Technik der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

Cross Coach

Bernd Seguin

Stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, Hamburg

16:00 - 16:30
»Mehr erfahren

Heinz-Jürgen Bergmann

Leiter des Referats 44 und Stellvertretender Leiter der Abteilung Gesundheit des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

PD Dr. Thomas Schang

Medizinischer Leiter der Telearztzentrum/ife Gesundheits-AG, Nehmten; Vorsitzender des Ärztenetzes Eutin-Malente e. V.

Bernd Seguin

Stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, Hamburg

Moderation

Randy Lehmann

Leiterin des Ministerbüros im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Vernetzte Gesundheit | Programmstand: 30.11.2018
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.